Altpapier für die Jugend

Ca. 3,2 Tonnen Altpapier brachten die Geschwister unserer Gemeinde über mehrere Monate in die Kirche, um die Jugend zu unterstützen. Die Jugendlichen gaben es an der Sammelstelle für Altpapier ab, um Geld für ihre Fahrt zum Internationalen Jugendtag 2019 (30. Mai bis 2. Juni) in Düsseldorf zu sammeln.

Als „Dankeschön“ richteten sie nach dem Gottesdienst am 12. Mai 2019 einen Brunch für alle Geschwister der Gemeinde in der Garderobe aus. Zum Muttertag durften sich besonders auch einmal die Mütter an den gedeckten Tisch setzen. Genießen konnte man ein 3-Gänge-Menü im kleinen Saal oder draußen hinter der Kirche, wo gegrillt wurde. Als Vorspeise gab es Käse-Lauch-Suppe oder Gräupchen-Suppe, danach gegrillte Roster und Steaks mit verschiedenen Salaten und als Nachtisch Kuchen und Kaffee. Alles war sehr lecker! Schon am Samstag trafen sich die Jugendlichen und bereiteten alles vor. Auch an die Umwelt wurde gedacht: Geschirr und Besteck waren kompostierbar. Klasse! Beides, die Altpapieraktion und der Brunch haben die Generationen in der Gemeinde näher zusammengebracht. Danke an alle, die sich beteiligt haben!